Dienstag, 21. Februar 2017

Linkparty zum Thema Geschenkbox

Carola von Carolas Bastelstübchen hat zu einer Linkparty zu dem Thema Geschenkbox eingeladen.




Ich verschenke gerne zu verschiedenen Gelegenheiten ein paar Karten und da fehlte mir eine passende Verpackung ohne viel Schnickschnak wie Klettpunkte oder Magnetverschlüsse:


Den Umschlag habe ich mit dem Envelope punch board hergestellt und den Verschluss mit dem sogenannten Envelope notcher.



So kann man den Umschlag ohne Klebemittel herstellen und schnell öffnen und schließen.

Vollständig geöffnet sieht das Ganze dann so aus:



 In diesem Fall befinden sich diese drei Karten in dem großen Umschlag:



Die Stempel auf den Karten stammen aus dem Set "Hello Life" und die auf der Box aus dem Set "Perfekt verpackt" von Stampin up.

Wie verschenkt ihr denn eure Werke?

Liebe Grüße
Kerstin





Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,
    das ist ja eine coole Idee! Ganz schön, und die Karten sind ja voll mein Geschmack. :-)
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,

    deine Karten gefallen mir auch super und der Umschlag so praktisch... eben ohne Klebemittel sehr cool, jetzt muss ich erstmal schauen was ein Envelope notcher ist ;) das kenne ich gar nicht aber das muss ich jetzt wissen... ;)

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kerstin, die Karte sind toll und der Umschlag gefällt mir mit dem Verschluß. danke für den Tipp
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen