Samstag, 21. März 2020

Blog Hop "Das zeige ich dir" im März 2020 - Box mit Magnetverschluss

Für unseren Blog Hop "Das zeige ich dir" habe ich in diesem Monat eine flach-faltbare Box gebastelt:





Am Bloghop "Das zeige ich dir" nehmen einige Demonstratorinnen teil und stellen neues, lange nicht oder noch nie benutztes Material von Stampin up vor.






Ich habe mit zwei Artikeln aus der aktuellen Saleabration von Stampin up gearbeitet:
Designerpapier Blütenglanz und
Stempelset Florale Etiketten.





Diese flach-faltbare Box kannst du aus einem DIN A4-Bogen Cardstock fertigen und hast nur einen sehr kleinen Papierrest. Sie ist also recht groß.

Die Maße habe ich so gewählt, dass du Designerpapier in der Größe 15,2 x 15,2 cm (6 x 6") prima verwenden kannst.





Kurze Anleitung:

Schneide an der langen Seite des DIN A4-Bogens 1 cm ab.
Falze an der langen Seite links und rechts jeweils bei 2 cm und 6,5 cm.
Falze an der kurzen Seite bei 4,5 / 9 / 13,5 / 18,2 cm.
Füge mit Lineal und Falzbein/Falzstift die Diagonalen hinzu.
Zuschnitt wie das Foto zeigt.

Maße des Designerpapiers zum Verzieren:

1 x          15,2 x 2,3 cm (vordere kleine Lasche)
1 x          15,2 x 4,1 cm (Deckel)
2 x          15,2 x 3,9 cm (Vorderseite und Rückseite)

Den Magnetverschluss bringst du am besten vor dem Zusammenkleben der Box an.
Die Dreiecke, die am Körper der Box liegen, müssen festgeklebt werden.



Vorteil dieser Box: wenn du mehrere auf Vorrat werkelst, kannst du sie sehr platzsparend aufbewahren.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Basteln!


Hüpf auf jeden Fall zu den anderen Teilnehmerinnen:

Anja Luft – Lüftchen
Katja Martins – Stempelpfau
Martina Auer – Fräulein Erdbeerli
Katja Ettig – Kleine Stempelmiez
Kerstin Stempelmessi                      (hier bist du gerade)
Johanna Hackl – Hannis Stempelzauber
Nadine Lange – Mit Liebe und Papier


Liebe Grüße
Kerstin


Keine Kommentare:

Kommentar posten