Dienstag, 19. März 2019

Bleib wie du bist!

Nach langer Zeit habe ich mal wieder mit Nachfülltinte und Babyfeuchttüchern gearbeitet:




Jede Karte sieht damit anders aus:



Die gelben Sprenkel habe ich mit dem Wassertankpinsel und Nachfülltinte gemacht.



Ich habe die Stempelsets "Schmetterlingsglück" und "Alles, was Freude macht" von Stampin up genutzt.

Meine Karte zeige ich beim Global Design Project:


Bei einer Farbchallenge sieht die Galerie immer so schön aus! Schau mal vorbei!

Liebe Grüße
Kerstin


Montag, 4. März 2019

Geschenkbox mit Schmetterlingen

Ich habe eine Geschenkbox mit Schmetterlingen gewerkelt:



Farblich habe ich mich an der Challenge von Inkspire me orientiert:





Ich zeige die Box außerdem bei Kylie's International Blog Highlights. Wenn du magst, schau dort mal vorbei und vote für deine Favoriten.





Zum Einsatz gekommen sind bei der Box die Thinlits "Schöne Schmetterlinge" und die Framelits Formen "Schön geschrieben" von Stampin up.






Den Hintergrund habe ich auf Aquarellpapier gestaltet. Eine Lage der Schmetterlinge habe ich aus dem Metallic-Folienpapier aus der Sale-a-Bration ausgestanzt.

Liebe Grüße
Kerstin



Mittwoch, 13. Februar 2019

Zum Glück hab ich dich

Es ist mal wieder Brusho-Zeit!

Beim Global Design Project heißt es in dieser Woche: Case the Designer, und zwar Steffi Helmschrott (stempelwiese).

Diese Karte zeige ich dort:








Nach dieser Vorlage:


Die Brusho-Pigmente habe ich auf feuchtes Aquarellpapier aufgetragen.
Den Schriftzug aus dem Set "Glücksfälle" von Stampin up habe ich mit Hilfe des Stamparatus zuerst in Marineblau und dann mit Versamark aufgestempelt und danach klar embosst. So glitzert es ein bisschen:






Drei klare Punkte dazu ... fertig!

Liebe Grüße
Kerstin